ELK Review: 24 DM aus Sicht der ELK Finisher. Der ELK Sieger Marcel Leuze brachte das seltene Kunststück fertig als 24h Rookie gleich bei der DM den Titel zu erringen (Vorher waren es nur Michael Hilzinger 2009, Michael Maier 1995 und Peter Samulski 1999 gelungen). Mark Becker (177k) gewann AK Bronze und mit dem Team Silber. Jürgen Bultmann erreichte 142k. Die ELK Siegerin Katrin Tüg-Hilbert gewann bei ihrem ersten 24h Lauf AK Bronze und mit dem Team Silber. Sie erreichte starke 175k. Daniela Dilling erreichte 140k und Ruth Jäger gewann ihre AK mit 142k. #elkistueber

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s